Schlepperhof

 
 

Der Einachser


Baujahr:         1960

Kaufdatum:    immer da


Dieser Hänger war so lang ich denken kann auf dem Hof. Er wurde früher zum Gras holen benutzt. Einen Ladewagen gab es lange nicht auf dem Hof und so wurde morgens in aller Frühe der Hänger von Hand mit frischem Gras beladen und den Kühen vorgeworfen. 

Der Schmied in dem Dorf nahm eine schon damals alte Achse mit Bereifung - angeblich von einem Kran - und baute diesen herrlichen Hänger. Mir wird schon Angst und Bange wenn ich nur daran denke, dass ein Reifenwechsel nötig ist. Die Radbolzen sind nicht mehr zu bewegen und auch wird der Mantel von einem umlaufenden Eisenring auf der Felge gehalten. Bloß nicht daran rühren. Luft haben die Reifen seit mindestens dreißig Jahren nicht bekommen, aber sie halten. Gott sei Dank wird der Hänger nicht mehr schwer beladen, ab und zu mit Grünzeugs oder wenn mal etwas zum Recyclinghof gebracht werden muss.


  • 2009-07-06bis25 (mit Max und Tom-Grete 3 Tage) 2 177
  • 2009-07-06bis25 (mit Max und Tom-Grete 3 Tage) 2 178
  • 2009-07-06bis25 (mit Max und Tom-Grete 3 Tage) 2 295
  • 2009-07-06bis25 Buchdorf (mit Max und Tom-Grete 3 Tage) 603
  • 2009-07-06bis25 Buchdorf (mit Max und Tom-Grete 3 Tage) 606
  • IMG_7667